Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Naturkatastrophen in Japan
Beitrag: #1
vom - Naturkatastrophen in Japan
Hi!
Ich suche schon die ganze zeit warum es in Japan soviel Erdbeben gibt (also ich suche nach der ursache) oder auch warum es soviel Taifune (richgig geschreinen??? ) dort gibt und wie diese entstehen!?
Jo jetzt hoffe ich mal hier ist jemand schlauer als ich und kann mir die Frage(n) beantwroten
MFG
SAMLER13

erstelle GRATIS Pandora Akkus und Magicsticks für die PSP
[Bild: blinkypg0.gif]

Grüße Jonny Teddyursaring LottoKingKarl ElBlue UND Sweet cat UND enalö UND xD *ma wieder jemand hinzufüg*
~Despotar~Freak~
VIELEN DANK AN TEDDYURSARING FÜR DIE SIGS!
Homepage Suchen
Zitieren

Beitrag: #2
vom - RE: Naturkatastrophen in Japan
Wieso schreibst du so viele Treads, in denen man dir helfen soll???? Da könnte man inzwischen auch gleich ne ganze Area aufachen.
Wenn man lange genug googelt oder gründlich in wikipedia schaut findet man schon sowas. ausserdem gehört es schon halber zum allgemeinwissen.
1. Bei Japan drücken Erdplatten aufeinander, darum verlaufen dort einige Erdspalten, darum so viele Erdbeben.
2. Taifune entstehen wenn warme Luft auf kalte Luft trifft, und so weiter, is eigentlich wie beim hurricane, und das haben wir letztens in Erdkes durchgenommen, müsstest du also noch wissen.

Homepage Suchen
Zitieren

Beitrag: #3
vom - RE: Naturkatastrophen in Japan
Die Erdbeben kommen ganz simpel daher, dass dort mehrere Erdplatten aufeinander stoßen bzw. aneinander entlang laufen. Dabei verhaken sich die Platten manchmal ineinander. Im Laufe der Zeit baut sich dann ein Druck auf und wenn sich die Platten irgendwann lösen, gibt es einen Ruck, d.h. ein Erdbeben. Aus dem gleichen Grund gibt es auch viele Tsunamis (Flutwellen), die entstehen, wenn das Erdbeben unter Wasser stattfindet.

Die Taifune haben damit aber nichts zu tun, die hängen mit dem Klima und mit den Luftströmungen und Temperaturen zusammen. Ich hab nicht 100%ig genau im Kopf, wie Hurricanes entstehen (Taifune sind ja genau das gleiche, nur eben da in der Gegend um Japan rum), soweit ich mich erinnere ist es aber so, dass durch die Erddrehung ein Wirbel entsteht. Wenn es dann hohe Temperaturunterschiede in tieferen und höheren Luftschichten gibt (z.B., weil die untere Luft durch warmes Meerwasser aufgeheizt wird), wird die Luft nach oben gesogen, um einen Ausgleich zu schaffen.

Edit @ oben: Ah, gleichzeitig gepostet! XD"
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.02.2007, 17:40 von Siria. )
[Bild: phoenixsig.jpg]
Homepage Suchen
Zitieren

Beitrag: #4
vom - RE: Naturkatastrophen in Japan
Ich hab doch extra son HIlfe-Thread in der Allgeimeinen Area für sowas gemacht, naja...

da hätte das prima reingepasst...

http://www.raupyboard.de/showthread.php?tid=2543

Suchen
Zitieren

Beitrag: #5
vom - RE: Naturkatastrophen in Japan
@ TeddyursaringAchso jo sry aber ich glaube in n extra thread schaut eher einer rein odeR?!
@ ElBlue 1. Ich ahbe lange gegooglt!°!!!! Und in Wikipedia stand auch nix!! evt soltest du auch selber vorher schaun bevor du das schreibst!!

@ALL!!
Jo also das mit den Platten wusste ich aber wie heißen da die Platten!? und ich habe ne Grafik und da schreiben die auch was mit nem Vulkan udn so....

erstelle GRATIS Pandora Akkus und Magicsticks für die PSP
[Bild: blinkypg0.gif]

Grüße Jonny Teddyursaring LottoKingKarl ElBlue UND Sweet cat UND enalö UND xD *ma wieder jemand hinzufüg*
~Despotar~Freak~
VIELEN DANK AN TEDDYURSARING FÜR DIE SIGS!
Homepage Suchen
Zitieren

Beitrag: #6
vom - RE: Naturkatastrophen in Japan
Meinst du, welche Platten genau da liegen? So genau hab ich das auch nicht im Kopf, aber es stand damals in meinem Erdkundebuch drin. Schau mal bei Wikipedia oder Google unter dem Stichwort "Plattentektonik", da müsste irgendwo auch eine Übersicht sein, wie die einzelnen Erdplatten heißen.

Im Übrigen seh ich's genau wie El Blue - wie Erdbeben funktionieren, ist kein Geheimwissen. Natürlich steht das im Internet, es ist immer nur eine Frage, mit welchen Suchbegriffen man sucht, was natürlich schwierig ist, wenn einem das Fachwort (hier: Plattentektonik) fehlt.

[Bild: phoenixsig.jpg]
Homepage Suchen
Zitieren

Beitrag: #7
vom - Naturkatastrophen la Samler13
http://www.staempfli.de/Japan/Erdbeben/erdbeben1.html

Hoffe das hilft!
Habs zwar nicht ganz durchgelesen, aber sieht ausführlich aus, bei mir werden die Umlaute nicht dargestellt, aber mit ein bisschen raten bekommt man raus ob es ein ä,ö oder ü ist!

http://www.staempfli.de/Japan/Erdbeben/erdbeben.html
da noch mehr, klick dich mal durch!

Übrigens kannste auch hingehen und im Hilfe-Thread die Überschrift ändern, wenn du in "antworten" gehst. Da wo du auch aussuchen kannst, ob du fette Schrift etc benutzt...
Hab ich bei dem jetzt auch gemacht, siehste?!
Dann sieht dein Beitrag aus wie ein neuest Thema!

Mal ne andere Frage, musste da ein Text drüber in der Schule schreiben und hast keinen Bock es selbst zu machen?! lach2

http://www.google.de/search?hl=de&q=japa...Suche&meta=
hier mit recht guten Suchergebnissen!

Suchen
Zitieren

Beitrag: #8
vom - RE: Naturkatastrophen in Japan
Naja also:
ich muss ne GFS halten (n Referat das wie alss Klassenarbeit gezählt wird). jo und das mach ich ja über Japan... jo und das ist hatl n Thema in meiner GFS oder soll sein... aber ganz ehrlich!? ich hab echt keien lust merh!!! (Also PowerPoint Presentation ect. über japan sind bei mir herzlich willkomen lach2 )
(ich sitze jetzt schon siet über 6 STD am pc und ich komm iergendiwe nicht ovm fleck)

erstelle GRATIS Pandora Akkus und Magicsticks für die PSP
[Bild: blinkypg0.gif]

Grüße Jonny Teddyursaring LottoKingKarl ElBlue UND Sweet cat UND enalö UND xD *ma wieder jemand hinzufüg*
~Despotar~Freak~
VIELEN DANK AN TEDDYURSARING FÜR DIE SIGS!
Homepage Suchen
Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste