Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 4.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pokemon GO
Beitrag: #161
vom - RE: Pokemon GO
Das Wasserfestivel 2019 findet vom 23.8.2019 bis 30.8.2019 statt und bietet Uns folgenes:

- Wasser-Pokémon wie Karpador, Felino und Wailmer erscheinen häufiger in der Wildnis.
- Folgende Pokémon erscheinen häufiger in der Nähe von Gewässern: Schillok, Quapsel, Golking, Lapras, Baldorfish, Mantax, Loturzel, Barschwa, Plinfa, Bamelin und Finneon.
- Wasser-Pokémon schlüpfen häufiger aus Eiern.
- Kingler und Krebutack können Krabbhammer lernen. Diese Lade-Attacke vom Typ Wasser ist neu in Pokémon GO verfügbar.
- Wenn ihr auf der Welle des Glücks surft, könnt ihr Schillernden Kanivanha oder Schmerbe begegnen!

Raid-Kämpfe

- Wasser-Pokémon wie Turtok, Aquana und Lapras erscheinen häufiger in Raid-Kämpfen.
- Am Mittwoch, den 28. August 2019 könnt ihr von 18 bis 19 Uhr (Ortszeit) in den jeweiligen Regionen in Raid-Kämpfen der Stufe 5 gegen Selfe, Vesprit oder Tobutz antreten!

Boni

- Doppelte Schlüpf-Bonbons
- Wenn euer Kumpel-Pokémon den Typ Wasser hat, müsst ihr nur die halbe Strecke gehen, um ein Kumpel-Bonbon zu verdienen.


Quelle: Twitter Pokemon Go

Diese Signatur wird gesponsert von Garstiger-Alter-Mann-Produktion! Jetzt mit Angstmach Garantie xD

[Bild: bild.php?id=4129_1&art=A] [Bild: bild.php?id=4129_2&art=A] [Bild: bild.php?id=4129_3&art=A]

Goronen machen Snu-Snu...fragt nicht warum ist so oO

Suchen
Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste