Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pleiten, Pech und Pokémon - Was euch in Pokémon schonmal schlimmes passiert ist.
Beitrag: #11
vom - RE: Pleiten, Pech und Pokémon - Was euch in Pokémon schonmal schlimmes passiert ist.
Nuzlocke Challange Route 2: Yorkleff besiegt mein Floink!!!!!

Die Playstation ist ein bisschen besser als der Philips CDi. DAS sollte NICHT als Lob interpretiert werden!^^
Homepage Suchen
Zitieren

Beitrag: #12
vom - RE: Pleiten, Pech und Pokémon - Was euch in Pokémon schonmal schlimmes passiert ist.
Abra Shiny begegnet auf Perl. Meisterball aber schon für Palkia verschwendet, Hyperball hatt 3mal gewackelt und es ist geflohen -.- seitden hebe ich mir die Meisterbälle in ALLEN meinen Spielen für einen moment wie diesen auf...

[Bild: bild.php?id=9973_1&art=A]
Suchen
Zitieren

Beitrag: #13
vom - RE: Pleiten, Pech und Pokémon - Was euch in Pokémon schonmal schlimmes passiert ist.
ich bin der einzige der pokemon spielt (alle generationen2mal durc) und noch nie einem shiny begegnet ist (ausser mit cheats).


Was blödes war: Ich hab gezockt gezockt gezockt, batterie fast leer (pokemon mystery dungeon: explorers of sky) dann will ich speichern, zufällig läuft grad n dialog. als der dialog fertig ist renn ich zum kangama, genau als ich es anwähle geht die batterie leer... ich war im dunkelkrater und danach musste ich alles vom zeitturm an neu machen -.-

Suchen
Zitieren

Beitrag: #14
vom - RE: Pleiten, Pech und Pokémon - Was euch in Pokémon schonmal schlimmes passiert ist.
ich wuste gar nicht das missingno den spielspeicher kaputt machen soll oO
ich habe die editionen von damals immer noch, ich habe sehr viele missingno gefangen und dann zu piepis entwickelt oder so. nie was passiert alles geht einwandfrei.

naja aber mir eist eigentlich noch nie was schlimmes so passiert. klar mal batterie leer nach nem kampf aber das ist nich wirklich schlimm.

ich ärgere mich heute nur darüber:
ich hatte von der 3. generation nur smaragt und das spiel war das allererste wo ich wirklich absolut alles hatte. ich habe jedes einzelne kleine geheimnis genutzt, gelüftet jedes poki gefangen das möglich war, und 300 spielstunden investiert. und weil ich mir dann ja noch die anderen beiden zulegen wollte und dachte das ich es nicht mehr spielen würde habe ich das spiel meinem lebensgefährten geschenkt. der hatte nämlich ewig kein pokemon gezockt, und wollte es mal wieder probieren.
ich dachte hey bleibt in der familie und ich wil beim nächten mal eh lieber einer der anderen beiden spielen.
er ist der einzige ex mit dem ich absolut keinen kontakt habe und auch nie mehr will oO
ich habe zwar mittlerweile alle editionen zusammen und auch eine neue smaragt aber es ist eben nicht das was ich damals erreicht hatte... Sad

[Bild: 2.banner.pngk7ml.png]
Suchen
Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste