Raupyboard

Normale Version: [Vorstellung] Our own little World
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2
Black Cat und Shai präsentieren:
Our own little World!
Vorstellung

Story:
Wie denkt ihr würdet ihr jemanden behandeln, der anders ist?
Jemand, der nicht so ist wie ihr?
Jemand, der sich völlig von euch unterscheidet?
Wahrscheinlich würdet ihr ihn ausschließen, oder?
Er würde als Ausgestoßener leben.
Alleine.
Ohne Freunde, ohne Familie.

Aber was ist, wenn die, die anders sind, dies änder wollten?
Wohin könnten sie gehen?
Wo könnten sie mit Ihresgleichen zusammen leben?
Wo?
Dort steht ein Haus in England.
Ein Haus voller Menschen, die anders sind.
Die ihr Leben mit Leuten verbringen, die sie aktzeptieren.
Bist du auch anders?
Bist du alleine?
Komm doch zu uns...

Und das ist an sich die Idee. Ihr seit Mutanten und habt jeweils eure eigenen Gründe zu genau diesem Haus zu kommen. Dort gibt es dann eben alle möglichen Katastrophen. Geister, parallele Welten, Dämonenjäger und vieles mehr. Das wäre auch schon die Story ^^"

Nachwort:
Sieht nicht nach viel Story aus, soll es auch nicht. Wieso? Darum eben. Cat und ich dachten ein RPG ohne Story wäre auch einmal ganz lustig. Irgendwie ist dann das Haus dazu gekommen und das klang auch ganz lustig, so haben wir alles zusammen gepackt und da ist die Idee, Wuha, einfach gesagt. Es geht einfach darum mal ein ruhiges RPG zu spielen in dem es nicht um mehr als Interaktion und eben ein bisschen Story um Langeweile vorzubeugen. Mehr gibt es nicht zu sagen. Ernsthaft. Das war's o.o
Count-me-in
(28.12.2008, 21:21)SunnyValentine schrieb: [ -> ]Count-me-in
Irgendwer muss das dann ja terrorisieren :/
erinnert etwas an X-Man o.o

hmmmm ich mach mal mit, hab ja atm eh nichts zu tun ^^
Sofern mir es die Zeit erlaubt, mich daran zu beteiligen, werde ich dies auch tun^^
Kurz: In
Auch dabei
ich bin dabei
Echt ne coole Idee.
läuft das noch?
was ist überhaupt ein rpg ist das wie ein game oder wie?
bitte antwortet mir
Seiten: 1 2